Die Arbeitnehmerkammer besteht aus 60 gewählten Mitgliedern, die in verschiedene Gruppen aufgeteilt sind. Sie stimmen jeweils für die in Ihrer Berufsgruppe aufgestellten Kandidaten.

Im Allgemeinen werden diese Listen mit den entsprechenden Kandidaten seitens der in den jeweiligen Sektoren tätigen Gewerkschaften aufgestellt. Dabei können Sie entweder eine ganze Liste wählen, oder aber eine bestimmte Anzahl einzelner Kandidaten, die der Anzahl der in Ihrer Gruppe zu wählenden Mitglieder entspricht.

Finden Sie die Liste der Gewerkschaften die Kandidaten für die Wahl der Arbeitnehmerkammer bereitstellen sowie ihr jeweiliges Wahlprogramm:

List 1 – OGBL
List 2 – LCGB
List 3 – ALEBA
List 4 – FNCTTFEL-Landesverband
List 5 – SYPROLUX
List 10 – FGFC – Gewerkschaft vum Gemengepersonal