SOZIALWAHLEN 2019
AUF NATIONALER EBENE

Im März 2019 sind mehr als 500.000 Arbeitnehmer und Rentner, die in Luxemburg beschäftigt sind oder waren, ungeachtet ihrer Staatsangehörigkeit oder ihres Wohnortes dazu aufgefordert, an der Wahl der Vertreter in ihrer Berufskammer, der Arbeitnehmerkammer, teilzunehmen.

Durch eine Wahlunterstützung der Kandidaten können die Angehörigen der Arbeitnehmerkammer deren Überzeugungskraft bei den luxemburgischen Institutionen noch weiter stärken und ihr dadurch ermöglichen, ihre Rolle in Bezug auf die rechtmäßige Anerkennung und Aufwertung ihres Statuts in vollem Umfang zu erfüllen.